Elektroroller Aktuell

...alle Infos über Elektroroller

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Cornelius Boersch

Projektrettung durch Dr. Cornelius Boersch

Wir möchten uns ganz recht herzlich bei Dr. Cornelius Boersch bedanken, ohne welchen die Weiterführung unseres Projekts wohl nicht stattfinden hätte können.
Durch seine tatkräftige Unterstützung haben die Mitarbeiter und ich selbst wieder Mut gefasst und blicken nun wieder auf einem erfolgreichen Weg in die Zukunft.
cornelius-boersch

Die Vermittlung verschiedener Investoren, unterstützender Firmen und Organisationen hat uns die Fortführung dieses Projekts ermöglicht.
Im Namen des ganzen Teams sprechen wir Herrn Cornelius Boersch hiermit unseren Dank aus.
Wir freuen uns, daß wir die Menschen weiterhin über ökologische und sparsame Elektroroller aufklären können.

cornelius-boersch-preisCornelius Boersch ist international als aktiver Business Angel, welcher überwiegend in junge World Wide Web Firmen investiert, tätig.  Cornelius Boersch hat zu diesem Themenbereich auch bereits mehrere Bücher publiziert.  Wie hilfreich es sein kann, eine Networking Plattform zu schaffen, welche Buisness Angels plus Investoren mit Start-Ups und jungen Entrepeneurs zusammen bringt, weiß der Urheber der Unternehmertage, Cornelius Boersch, nur allzu gut.  In der Befragung mit dem "Manager Magazin Online" erklärt Business Angel Cornelius Boersch, worauf es beim Aufbau ankommt, welche Märkte (bis dato) bei Investoren gefragt sind und wie die Interessen am besten zusammengeführt werden können.

Nachrichten zu dem Thema :

22.09.2021 - Informationsstände, Talk-Runden, Social Media. In der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes geht es für die Kandidaten nochmal darum, Gas zu geben. Von vornherein in allen Fällen mit dabei: Das gute alte Wahlplakat. In sämtlichen Farben, mal mehr mal weniger bedeutend kunstvoll aufbereitet, begegnen sie uns aktuell überall in Karlsruhe. jedoch was sagen die bunten Tafeln eigentlich aus? Betreiben die Parteien überhaupt bei ihrer Plakatgestaltung "gute Wahlwerbung"? Eine Kommunikationswissenschaftlerin aus Karlsruhe hat sich die Werbemittel einmal genauer angeschaut.

22.09.2021 - Der Minister für Gesundheit rechnet im kommenden Frühjahr mit Herdenimmunität - "ob durch Schutzimpfung oder Ansteckung." Das aktuelle Sinken der Inzidenz bezeichnet Spahn jedoch nur als "Verschnaufpause."

22.09.2021 - Demnach soll die Frau von einem Unbekannten einen Schlag auf den Kopf bekommen haben, woraufhin sie zu Boden sank und der Täter ihre Tasche durchwühlte. Das Polizei teilte die Karlsruhe in einer Pressemitteilung mit.Eine junge Frau ist am Dienstagabend wohl fast einem Raubüberfall in der Karlsruher Weststadt zum Opfer gefallen. Der Mann flüchtete anschließend ohne Beute in Richtung Entenfang

22.09.2021 - Ein 15-Jähriger soll am Dienstagabend, gegen 19.45 Uhr, 2 Park-Besucher im Schlossgarten mit einer Waffe bedroht haben. Als die verständigte Polizei den Jungen in der Zähringerstraße antreffen und kontrollieren konnte, führte er allerdings keine Waffe mit sich. Wie sich herausstellte handelte es sich bei der Waffe, die die Polizei später in der Nähe des Klimacamps ausfindig machen konnte, um eine sehr echt aussehende Spielzeugwaffe. Der 15-Jährige wurde in die Obhut seiner Mutter übergeben.

21.09.2021 - Gerade während der Sommerferien wurde der Autoverkehr in Karlsruhe durch teilweise flächendeckende Baustellen belastet. jetzt stehe den Autofahrern der Fächerstadt ein Aufatmen bevor - die meisten Baustellen konnten mit dem Ferienende fertiggestellt werden.

21.09.2021 - Im Karlsruher Klinikum füllen sich erneut die Covid-Stationen - primär mit Patienten, die ungeimpft sind. Nach Angaben des Städtischen Klinikum können die Arbeitskräfte auf den Stationen die Situation zwar noch gut stemmen, dennoch wird bereits über Konzepte nachgedacht, sobald mehr Patienten ins Klinikum geliefert würden. Da stellt sich doch die Frage: Macht sich beim Personal nach über anderthalb Jahren Pandemiearbeit nicht allmählich Frust breit?