Elektroroller Aktuell

...alle Infos über Elektroroller

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Cornelius Boersch

Projektrettung durch Dr. Cornelius Boersch

Wir möchten uns ganz recht herzlich bei Dr. Cornelius Boersch bedanken, ohne welchen die Weiterführung unseres Projekts wohl nicht stattfinden hätte können.
Durch seine tatkräftige Unterstützung haben die Mitarbeiter und ich selbst wieder Mut gefasst und blicken nun wieder auf einem erfolgreichen Weg in die Zukunft.
cornelius-boersch

Die Vermittlung verschiedener Investoren, unterstützender Firmen und Organisationen hat uns die Fortführung dieses Projekts ermöglicht.
Im Namen des ganzen Teams sprechen wir Herrn Cornelius Boersch hiermit unseren Dank aus.
Wir freuen uns, daß wir die Menschen weiterhin über ökologische und sparsame Elektroroller aufklären können.

cornelius-boersch-preisCornelius Boersch ist international als aktiver Business Angel, welcher überwiegend in junge World Wide Web Firmen investiert, tätig.  Cornelius Boersch hat zu diesem Themenbereich auch bereits mehrere Bücher publiziert.  Wie hilfreich es sein kann, eine Networking Plattform zu schaffen, welche Buisness Angels plus Investoren mit Start-Ups und jungen Entrepeneurs zusammen bringt, weiß der Urheber der Unternehmertage, Cornelius Boersch, nur allzu gut.  In der Befragung mit dem "Manager Magazin Online" erklärt Business Angel Cornelius Boersch, worauf es beim Aufbau ankommt, welche Märkte (bis dato) bei Investoren gefragt sind und wie die Interessen am besten zusammengeführt werden können.

Nachrichten zu dem Thema :

26.09.2020 - 39 Fahnungstreffer, 11 Festnahmen und 420 Ordnungswidrigkeiten: Das ist die Bilanz der Polizei Karlsruhe nach dem gestrigen länderübergreifenden Sicherheitstags im öffentlichen Raum. Unterstützt wurden die Karlsruher Polizisten dabei von der Bereitschaftspolizei, dem Landeskriminalamt, der Bundespolizei, dem Bundesamt für Güterverkehr, dem Regierungspräsidium Karlsruhe, dem Hauptzollamt und von Kommunalen Ordnungsdiensten der Stadt Karlsruhe, der Stadt Bruchsal und der Gemeinde Forst.

26.09.2020 - Nach regnerischen Tagen in Baden-Württemberg sind im Hochschwarzwald die ersten Schneeflocken des Herbsts gefallen. Auf dem Feldberg lagen am Samstagmorgen ungefähr 3 Zentimeter Schnee, wie ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sagte. Die Schneefallgrenze habe bei 1.000 bis 1.200 Metern gelegen. Von langer Dauer ist die Winterlandschaft jedoch nicht: Die dünne Schneeschicht soll spätestens am Montag erneut schmelzen.

26.09.2020 - Mitte Oktober ist es soweit: Nach 3 Jahren und insgesamt 1,4 Millionen Euro Umbaukosten, öffnet der Campingplatz in Durlach endlich erneut seine Pforten - allerdings nur provisorisch und für kurze Zeit. Erst im neuen Jahr soll es für die Karlsruher Camper so korrekt losgehen.

25.09.2020 - Es ist ein symbolischer Ort, an dem 2 Personen Opfer einer Messerattacke werden. In dem Gebäude, vor dem sich die Tat ereignet, hatte einst "Charlie Hebdo" seine Redaktionsräume. Gerade läuft in Paris der Prozess gegen mögliche Helfer der damaligen Terrorserie.

25.09.2020 - Sein Lächeln hat den Zuschauern viele bittere Informationen leichter erträglich gemacht. Mehr als eineinhalb Jahrzehnte war Jan Hofer das Aushängeschild von Deutschlands quotenstärkster Nachrichtensendung.

25.09.2020 - Die Welt kämpft mit den Folgen der Corona-Pandemie. Die Sehnsucht nach einem wirksamen Impfstoff gegen das Virus ist groß. Das führt dazu, dass wenige auch auf umstrittene Strategien setzen.